Seit kurzem haben wir begonnen, an dieser Stelle die besten Restaurants, Bars und Cafés aus unserer alpenländischen Heimat zu sammeln. Sortiert nach Tageszeit und je nach dem, ob Ihr gerade Lust auf Frühstück, Mittagessen, eine Kaffeepause oder ein Abendessen in Oberbayern und Tirol habt.
Probiert doch alle mal aus und markiert auch uns gerne auf Instagram!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Frühstück in Oberbayern & Tirol

Die wichtigste Mahlzeit des Tages ist heute vielfältiger denn je! Öffnungszeiten und Angebot unserer Frühstückslokalitäten in Oberbayern und Tirol können natürlich variieren. Daher bitten wir euch, euch einfach direkt auf den jeweiligen Webseiten zu informieren.

  • Das arte Hotel Kufstein liegt im Zentrum der Stadt, im relativ neuen sogenannten Kulturquartier, und ist gleichzeitig nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Kunst ist Teil des arte Hotel Konzepts. Die sogenannten „artists places“ bieten mehrmals im Jahr regionalen, jungen, kreativen Talenten und namhaften Künstler*innen die Mög- lichkeit, ihre Werke einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Als echter Geheimtipp steht das vielseitige Frühstücksbuffet auch Nicht- Hotelgästen offen! Serviert wird es in der lässigen Weinbar „Vitus & Urban“ – und lässt keine Wünsche offen. Das arte Hotel Kufstein setzt dabei – von den Cerealien und Backwaren, über Obst, Gemüse und Ei- erspeisen bis hin zu Aufschnitt und Käse – auf lokale Spezialitäten mit regionaler Note und kurzen Lieferwegen. Von den köstlichen Kaffees und Teesorten ganz zu schweigen!

    Das Frühstück im arte Hotel Kufstein gibt es täglich zwischen 7 und 10:30 Uhr.

    arte Hotel Kufstein, Marktgasse 2, A-6330 Kufstein, Tel. +43 (0) 5372 – 61 500, www.arte-kufstein.at

  • Kein Zoo, kein Karussell und auch kein Zirkus – das „elephant Kufstein“ ist ein Ort, der inspiriert zum Gedankensammeln. Das Café verwöhnt seine Gäste vom leckeren Genießer-Frühstück über ein entspanntes Mittagessen bis hin zum kleinen Snack am Nachmittag. 

    Auf der Frühstückskarte stehen verschiedene Muntermacher mit frischem Gebäck aus der Kufsteiner Vollwertbäckerei Hauber. Dazu gibt es beispielsweise leckeren Porridge, der zu 100 Prozent bio und handgemacht ist.

    Das Café hat Montag bis Freitag von 7:30 bis 15:00 Uhr sowie am Wochenende von 7:30 bis 13:00 Uhr geöffnet. Frühstück gibt es wochentags bis 11:30 Uhr und am Wochenende bis 13:00 Uhr

    elephant Kufstein, Arkadenplatz, A-6330 Kufstein, Tel. +43 (0) 5372 – 6944, www.elephant-kufstein.at

  • Ein besonderer Blickfang in Dirneckers Hofcafé in Eiselfing bei Wasserburg a. Inn ist die in alten Bauernhöfen übliche Gewölbedecke. Die Massivholz-Einrichtung vereint rustikales Ambiente mit modernstem Komfort. Neben einem reichhaltigem Frühstücksangebot (serviert von 9 bis 12 Uhr) bietet das Café Brotzeiten, kleine warme Gerichte und hausgemachte Kuchen und Torten. Die verwendeten Zutaten kommen zum großen Teil direkt vom zugehörigen Hof. Es gibt eine schöne Terrasse und Spielmöglichkeiten für Kinder lassen auch Eltern unbeschwert Kaffee und Kuchen genießen. Das Hofcafé lässt sich auch für Gruppenveranstaltungen reservieren.

    Geöffnet hat Dirneckers Hofcafé von Donnerstag bis Sonntag von 9 bis 17 Uhr.

    Dirneckers Hofcafé, Höhfelden 4, D-83549 Eiselfing,
    Tel. +49 (0) 80 71 – 7809, www.dirneckers-hofcafe.de

  • Das Papillon zeichnet sich durch seine helle Architektur aus Holz und Glas aus. Die Materialien schaffen besonders im großzügigen Wintergarten eine wunderbare Leichtigkeit, die die Jahreszeiten zum wesentlichen Teil des Ambientes macht. Für ein einmaliges Frühstückserlebnis ist man im Papillon seit über 20 Jahren genau richtig. Dazu gehört die hausgemachte Marmelade ebenso wie die Bio-Käsespezialitäten aus eigener Blütenbutter. An Koffein solls nicht mangeln: Der erste Kaffee geht bei jedem Frühstück aufs Haus, Ehrensache. Seine Produkte bezieht das Papillon bei regionalen Lieferantinnen und Erzeugerinnen. Als beliebtes Highlight gilt das „Traumfrühstück für zwei Personen“, ein ganzes Tischlein-deck-dich aus Köstlichkeiten.

    Geöffnet hat das Papillon täglich von 9 bis 23 Uhr, Freitag und Samstag bis 23 Uhr.

    Café-Bistro Papillon, Ruhpoldinger Str. 5, D-83313 Siegsdorf
    Tel. +49 (0)8662 669934,
    www.papillon-siegsdorf.de

Weitere kulinarische Tipps und spannende Reportagen gesucht? Hier gibt es mehr!

Mittagessen in Oberbayern & Tirol

Schnell etwas auf die Hand oder ausgiebig schlemmen – beides ist in unserer Heimat gar kein Problem! Sollte eure Lieblingslocation für ein perfektes Mittagessen in Oberbayern und Tirol unbedingt noch hier in unserer Liste landen, dann schreibt uns an redaktion@himmeblau.com. Öffnungszeiten und Angebot können natürlich variieren. Daher bitten wir euch, euch einfach direkt auf den jeweiligen Webseiten zu informieren.

  • Der liebevoll eingerichtete Restaurant-Laden darf in Sachen Frühstück, Mittagessen, Abendessen in Oberbayern & Tirol nicht fehlen. Er bietet eine harmonische Verbindung aus Genuss, gesundem Essen sowie Büchern und Fairtrade- Produkten für Haus, Hof und Yoga. Die Mission lautet: pflanzliche Ernährung für alle zugänglich, einfach und köstlich zu machen – und das weder teuer noch abgehoben. Hier findet man täglich frische köstliche Salate, Bowls, belegte Baguettes und Teigtaschen sowie Suppen, frische Säfte und Smoothies. Viele der Zutaten kommen aus dem eigenen Küchengarten. So werden täglich im Morgenlicht der Grünkohl und die Kräuter sowie je nach Saison Beeren, Obst und Salate geerntet und mit viel Liebe in der geräumigen Küche zubereitet. Alle Gerichte gibt es auch zum Mitnehmen.

    „Die Gartenküche“ hat dienstags bis freitags von 9 bis 18 Uhr geöffnet, montags von 11 bis 18 Uhr.

    Die Gartenküche, Bahnhofstraße 9, D-83043 Bad Aibling, Tel. +49 (0) 8061 4956206, www.die-gartenkueche.com

  • „Il Cantuccio“ ist italienisch und bedeutet soviel wie eine kleine, warme und gemütliche Ecke. Genau das bietet auch das gleichnamige Restaurant in Traunstein. Neben der regulären Speisekarte lockt das italienische Lokal mit einer wechselnden Tageskarte. Serviert werden feinste Speisen aus frischen und hochwertigen Zutaten. Einen besonderen Service lässt das Restaurant bei der Auswahl der leckeren Pizzen walten. So können die Gäste zwischen Weizen-, Dinkel-, 7-Korn- oder glutenfreiem Teig sowie zwischen normalem oder veganem Käse wählen. Wer ein bisschen italienisches Flair mit nach Hause nehmen möchte, kann im Lokal feinstes Olivenöl aus Castel des Montè erwerben. 

    Das Il Cantuccio hat Dienstag bis Samstag jeweils von 11:30 bis 14:00 und 17:30 bis 21:30 Uhr sowie Sonntag von 17:30 bis 21:30 Uhr geöffnet.

    Il Cantuccio, Jahnstraße 36, D-83278 Traunstein, Tel. +49 (0) 861 – 2099057,  www.ilcantuccio.de

  • Seit nunmehr 350 Jahren lockt der Gasthof Bräuwirt hungrige Gäste auf den Miesbacher Marktplatz. Damit ist er einer der ältesten Gasthöfe im bayerischen Oberland. „Ein Gasthaus, in dem man wunderbar herzhafte Gerichte aus der Region in bester Qualität genießen kann“ – so beschreiben die Inhaber Hanni und Klaus Huber ihr Schmuckstück auf ihrer Webseite. Die Milchprodukte und Salate kommen aus der nahen Umgebung und das Fleisch aus der hauseigenen Metzgerei.

    Die köstlichen Schmankerl kann man im Gasthof Bräuwirt täglich von 8:00 bis 24:00 Uhr genießen. Die hauseigene Metzgerei hat Montag, Dienstag und Freitag jeweils von 7:30 bis 18:00 Uhr, am Mittwoch und Donnerstag von 7:30 bis 14:00 Uhr und am Samstag von 7:00 bis 12:30 Uhr geöffnet.

    Gasthof Bräuwirt, Marktplatz 3, D-83714 Miesbach, Tel. +49 (0) 8025 – 5633, www.gasthof-braeuwirt.de

  • Das Maison De Lai ist ein vietnamesisches Restaurant im Herzen Traunsteins, das sowohl mittags als auch abends eine authentische vietnamesische und japanische Küche bietet. Gäste erwartet eine einzigartige Komposition aus Farben, Gerüchen und Aromen. Die hier zelebrierte panasiatische Kochkunst ist berühmt für ihre besonderen Zubereitungsmethoden. Die urbanen Gasträume sorgen für einen genussvollen Aufenthalt in Wohlfühlatmosphäre. Ob Sushi, Suppen oder die feinen Spezialitäten: Sämtliche Speisen erfüllen einen hohen Anspruch an Frische. Als i-Tüpfelchen gilt die optisch ansprechende Darbietung jedes Gerichts.

    Das Maison De Lai hat von Montag bis Sonntag jeweils 11:30 bis 15 Uhr und 17:30 bis 22 Uhr geöffnet.

    Maison De Lai, Herzog-Friedrich-Straße 9, D-83278 Traunstein
    Tel. +49 (0) 861 90987968, www.maisondelai.de

  • In Manjas Cantina stehen in Wirklichkeit zwei Damen am Herd: Manja zaubert Montag bis Mittwoch, Jacky donnerstags und freitags. Weit über die Grenzen Traunsteins sind die zwei Wirbelwinde für ihren fleischfreien, kreativen Mittagstisch bekannt – den sie nahezu komplett in Bioqualität kredenzen. Kostproben der Kochunst gefällig? Da gesellt  sich die „Greece Bowl“ (Spitzkohlröllchen „Dolmades Art“ mit Kräuterreisfüllung auf GigantiBohnen mit Rosmarinkartoffeln, Kräutertsatziki und Zedernüssen) zum „Orientgulasch“ (mit pikanten Tofuwürfeln, Kürbis und Aubergine aus der Tagine, mit Kichererbsen Lemon Roasted Garlic Humus mit Dinkelcouscous) oder zum Kartoffel-Fenchel-Radicchio-Gratin mit Cashew Bechamel und Mandelkäse überbacken. Yummy!   

    Manjas Cantina hat von Montag bis Freitag 11:30 bis 15:30 und Donnerstagabed von 17:30 bis 21 Uhr geöffnet. 

    Manjas Cantina, Haslacherstr. 16, D-83278 Traunstein

    Tel. +49 (0)179 72183198
    www.manjas-cantina.de

Unser Tipp: Schupfnudeln mit Vegan Bacon selber machen!

Kaffeepause in Oberbayern & Tirol

Ein Stück Kuchen und ein Kännchen Kaffee – das sollte doch drin sein. Wunderbarerweise sind die Kuchen und Torten, die bei uns auf die Teller kommen, handgemacht und sogar den Bergblick gibt’s nachmittags oft gratis dazu. Öffnungszeiten und Angebot der Cafés in Oberbayern und Tirol können natürlich variieren. Daher bitten wir euch, euch einfach direkt auf den jeweiligen Webseiten zu informieren.

  • Mehr als 180 Jahre Geschichte der Künstlerfamilie Stieler verleihen dem Westerhof-Café im Stieler-Haus einen unnachahmlichen, ganz speziellen Charakter. Doch nicht nur die liebevoll restaurierten Räumlichkeiten hinter denkmalgeschützter Fassade verzaubern Gäste, sondern auch das kulinarische Angebot, das sich bodenständig, heimisch, kreativ und zu- gleich weltoffen präsentiert – vom Frühstück bis zum Abendmenü. Der wöchentliche Sonntagsbrunch erlebt im Stielerhaus seine Renaissance. Jeden Nachmittag warten verschiedene Torten, Kuchen, Gebäck, Eis, Kaffee-Spezialitäten von „Segafredo“ und Tee-Spezialitäten aus dem Hause „Salus“ Tegernseeausflügler*innen.

    Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Freitag von 11:30 Uhr bis 21 Uhr, Samstag und an Feiertagen von 9:30 Uhr bis 21 Uhr sowie Sonntag: 9:30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

    Westerhof Café, Seestraße 74, D-83684 Tegernsee, Tel. +49 (0) 8022 7040 343, www.westerhofcafe-im-stielerhaus.de

  • Das Seehaus Tegernsee lockt mit neu gestalteten Räumlichkeiten direkt an den Tegernsee. Die kleine Oase bietet idyllische Ausblicke und traumhafte Sonnenuntergänge. Das Seehaus wurde 1850 erbaut und hat seit dieser Zeit viel erlebt. So diente es sogar einst als Gefängnis. Heute ist es ein Café und Restaurant, das seinen Gästen eine kleine Auswahl an leckeren Gerichten zu jeder Tageszeit bietet. Für Feinschmecker und Nachtschwärmer gibt es passend zu den kulinarischen Spezialitäten eine erlesene Weinkarte.

    Das Seehaus verwöhnt seine Gäste täglich von 10:00 bis 22:00 Uhr. Freitags und samstags hat das Café sogar bis 24:00 Uhr geöffnet. Frühstück gibt es bis 11:30 und warme Küche von 12:00 bis 20:30 Uhr.

    Seehaus Tegernsee, Rathausplatz 1a, D-83684 Tegernsee, Tel. +49 (0) 8022 – 187440, www.tegernseehaus.de

  • Wem nach einer Besichtigung der weltlängsten Burg der Magen knurrt, besucht das Burgcafé Burghausen. In einmaligem Ambiente können die Gäste hier leckere Speisen, Kaffee und Kuchen genießen. Im Außenbereich befindet sich das sogenannte „Pfistergartl“, ein idyllischer Biergarten am Burghang mit Blick über den Wöhrsee. Außerdem bietet das Burgcafé die besten Voraussetzungen für Veranstaltungen – von der Hochzeitsfeier bis zum Kindergeburtstag.

    Das Burgcafé hat Dienstag bis Freitag von 11:00 bis 18:00 Uhr und am Wochenende von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Um eine vorherige Tischreservierung wird gebeten.

    Burgcafé Burghausen, Burg 46, D-84489 Burghausen, Tel. +49 (0) 8677 – 877340,  www.burgcafe-burghausen.de

  • Das Klostercafé Weyarn lädt in den historischen, liebevoll restaurierten Mauern der ehemaligen Klosterbrauerei aus dem Jahr 1706 zum Verweilen und Genießen ein. Das Café schmiegt sich an das Kloster mit dem unverwechselbaren Kirchturm. Auf der (tagesaktuellen) Karte stehen gesundes, lustvolles Frühstück sowie herzhafte und süße Snacks – alles von regionalen, ökologisch arbeitenden Erzeugern. Dazu gesellen sich als Begleitung des im nahen Miesbach gerösteten Kaffees die ausnahmslos handgemachten Torten und Kuchen. Geheimtipp: Freitags lockt das „Wine & Dine“ – verschiedene Weine mitsamt kleiner Auswahl an Antipasti, Salat und Pasta.  

    Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 9 bis 18 Uhr, Freitag zusätzlich 18 bis 22 Uhr. Montag, Dienstag Ruhetage.

    Westerhof Café, Klosterweg 2, D-83629 Weyarn

    Tel. +49 (0) 8020 9059797,  www.klostercafe-weyarn.de

Abendessen in Oberbayern & Tirol

Lust auf einen perfekten kulinarischen Feierabend bei einem kühlen Bier oder einem Glas Wein? Dann helft uns und bringt eure Lieblingslocation für ein perfektes Abendessen in Oberbayern und Tirol in diese Liste. Schreibt uns an redaktion@himmeblau.com.

  • Das Fischrestaurant Minholz liegt direkt am Chiemsee und verwöhnt Gäste mit frischen Fischspezialitäten, die eigenhändig jeden Morgen gefangen werden. Die hervorragende Wasserqualität des Chiemsees und der damit verbundene natürliche und unbelastete Lebensraum lässt die Fische und Krebse stressfrei heranwachsen, was sich in ihrem einzigartigen Geschmack widerspiegelt. Im genauso modernen wie urigen Ambiente des Wintergartens genießt man jeden Tag andere Köstlichkeiten – je nach Fang und natürlich á la minute zubereitet.

    Reguläre Öffnungszeiten sind Mittwoch bis Sonntag (sowie feiertags) von 11:30 bis 22 Uhr. Während des Gastrolockdows öffnet die „Genusshütte“ to go Donnerstag bis Sonntag von 12 bis 19 Uhr.

    Fischerei Minholz, Birkenallee 48, D-83233 Bernau a. Chiemsee, Tel. +49 (0) 8051 6019059, www.fischerei-minholz.de

  • Im Restaurant 271 in Burghausen trifft ein junges neugieriges Team auf den gelassenen Charme eines historischen Gebäudes sowie traditionelle Küche auf moderne Interpretationen – und das auf höchstem Niveau. Frühstück, Mittagessen und Abendessen in Oberbayern & Tirol wäre ohne das Restaurant 271 nicht denkbar! Gäste dürfen sich beim Eintreten auch nicht von dem minimalistischen Interieur abschrecken lassen. Denn im Restaurant 271 steht das Wesentliche im Mittelpunkt: bestes Essen, ausgewählte Weine und freundlicher Service. Auf der überschaubaren Speisekarte stehen beispielsweise Gerichte wie Gnocchi mit Reherl und Trüffel, Bouillabaisse, Risotto, Saibling und Rib Eye Steak.

    Im Restaurant 271 werden die Gäste Dienstag bis Donnerstag von 17:30 bis 24:00 Uhr sowie Freitag und Samstag von 11:30 bis 14:00 und 17:30 bis 24:00 Uhr verwöhnt. 

    Restaurant 271, Mautnerstraße 271, D-84489 Burghausen, Tel. +49 (0) 8677 – 9179949 www.restaurant271.de

  • In ruhiger Lage befindet sich der Traditionsgasthof Waldschlössl in Bruckmühl. Auf der Karte stehen bayerische Speisen, frische Salate, Burger, Toasts, Fleisch- und Fischgerichte. Den Inhabern liegt dabei vor allem die Regionalität am Herzen. Deshalb bezieht die Familie Stupak sämtliche Zutaten aus dem Umland. Alle Speisen gibt es natürlich auch zum Mitnehmen. Von Montag bis Freitag bietet der Gasthof außerdem eine Abokarte mit günstigen Gerichten. Eine Auswahl von erlesenen Weinen und kühlen Getränken rundet die Speisen ab. Wer Heißgetränke bevorzugt, kann aus zwei verschiedenen Kaffeebohnen und verschiedenen losen Teesorten wählen.

    Die Gäste im Waldschlössl werden täglich von 11:00 bis 14:00 Uhr und von 17:00 bis 22:00 mit leckeren Speisen und Getränken verwöhnt. 

    Waldschlössl, Am Wald 10, D-83062 Bruckmühl

    Tel. +49 (0) 8062 – 805341, www.waldschlossl.de

  • Mit den beiden Köchen Uli Hupfauer und Hannes Mayr kehrte 2019 neues (kulinarisches) Leben in die historischen Gemäuer des Gasthauses Andrelang in Au bei Bad Feilnbach ein. Ihre Devise lautet: Gastlichkeit, die der langen Tradition Tribut zollt, ohne altbacken zu wirken. Das Angebot umfasst die klassische Küche „wie zu Großmutters Zeit“, aufgepeppt mit einem zeitgemäßen Touch und als köstliche Kombination aus deutscher, österreichischer und mediterraner Küche, vom Rieslingsüppchen mit Meeresfrüchteravioli über das knusprige Steirischen Backhendl bis zum Starkbierparfait mit Malzknusper und Mangoschaum. Auf der Karten stehen regelmäßig wechselnde, neue Kreationen.

    Öffnungszeiten sind Mittwoch bis Freitag von 17 bis 23 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bi 23 Uhr.

    Gasthaus Andrelang, Dorfplatz 3, D-83075 Au,
    Tel. +49 (0) 8064-214, www.andrelang.info

  • Das Tapas Atelier ist als familiengeführtes Restaurant und Bar in der Innenstadt von Kufstein angesiedelt. In der geräumigen Location haben bis zu 70 Gäste Platz, in einer bunten Umgebung mit vielen spanischen Akzenten und 20 Sitzplätzen im Freien auf einer bezaubernden Terrasse mit Blick auf den Park. Die Speisekarte besticht durch die nicht nur in Spanien beliebten „kleinen Häppchen“ (was Tapas übersetzt bedeutet)  sowie traditionelle Gerichte der spanischen Küche – zubereitet auf original landestypische Weise. In der Apotheker-Bar wartet eine große Auswahl an Weinen, Gin, Whisky, alkoholfreien Getränken und Bier – teils aus Spanien, aber auch lokale und internationale Spezialitäten.

    Öffnungszeiten: Montags bis Samstag von 17 bis  23 Uhr.

    Tapas Atelier, Franz Josef-Platz 14, A-6330 Kufstein

    Tel. +43 660 4275751
    www.tapasatelier.com

  • rakterisiert die Küche des Nahen Ostens. bringt diese vitale „levante“ Essenskultur Syriens nach Altötting und verbindet dabei traditionelle Rezepte mit den modernen Ansprüchen an Speisen: gesund, leicht und geschmackvoll soll es sein. Geschlemmt wird im üppig begrünten Gastraum oder auf der gemütlichen Außenterrasse. Kinder freuen sich über den angrenzenden Spielplatz, Kaffeeliebhaber*innen über die vielfältigen Variationen frisch aus der Siebträgermaschine. Neben außergewöhnlichen Kräuter-, Früchte- und Schwarzteevariationen erquicken hausgemachte Eistees die Gäste. Das Angebot eignet sich perfekt zum Mitnehmen.

    Das Soul Kitchen hat Mittwoch bis Sonntag von 11 bis 22 Uhr geöffnet.

    Abdus Soul Kitchen, Burghauser Straße 30, D-84503 Altötting, Tel. +49 08671 – 9246448, Insta: abdus_soul_kitchen_and_cafe