Wochenende voraus! Für alle, die noch Kapazitäten haben und keine Idee, wie sie Ihr Wochenende verbringen sollen, haben wir wieder Tipps für Oberbayern und Tirol vorbereitet.

Football’s coming home!

Am Freitag startet das Sommermärchen 2.0: Mit der Eröffnungsfeier in der Münchner Allianz Arena beginnt die Fußball Europameisterschaft. Public Viewings, Grillen, Bierchen – alles das wartet, vorausgesetzt, die Schafskälte ist dann vorbei. Genießt es und feuert Eure Mannschaft an!

Wasserburger Theatertage

Fotos: www.theaterwasserburg.de

Auch am Freitag ihren Anfang nehmen die Wasserburger Theatertage. Bereits zum 18. Mal treffen sich Privattheater und Künstler:innen aus ganz Bayern – aus Franken, Altbayern und Schwaben – am grünen Hügel von Wasserburg. Los gehts am Freitag um 18:30 Uhr mit der offiziellen Eröffnung und dem Stück „Halpern & Johnson“ von Lionel Goldstein, gesprochen von Udo Samel und Gerd Wameling. Weiter gehts bis 23. Juni, das ganze Programm und Tickets gibt es auf der Website des Theaters Wasserburg.

Radlfahrn und Kaiserschmarrn

Wer für diesen oder übernächsten Freitagvormittag zwischen 9 und 12 Uhr noch eine sinnvolle und gute Beschäftigung sucht, der sollte sich am besten bis Donnerstaganachmittag, 17 Uhr, bei der Gemeinde Inzell für eine Radltour mit anschließendem Kaiserschmarrn-Workshop anmelden. Alleine der Kaiserschmarrn-Workshop ist ja wohl schon jeden Meter Radfahren wert! Zu mehr Infos und zur Buchung geht es hier lang ➡️.

Münchner Brauertag

Am Samstag, 15. Juni, werden beim Münchner Brauertag auf dem Marienplatz die Jungbrauer:innen von Oberbürgermeister Dieter Reiter „freigeschlagen“. Rund um die Feier gibt es ein traditionsreiches Programm mit Standkonzert, Gottesdienst, Festumzug, Schäfflertanz und bayerischem Brauchtum. Los gehts um 8:30 Uhr. Mehr Infos findet Ihr bei muenchen.de.

Frida Kahlo für alle Sinne

Mit dem Tanztheater „Frida Kahlo – Pasion por la Vida!“ präsentiert das Deutsche Theater München nach „Der große Gatsby“ 2024 ab sofort eine weitere Produktion des renommierten Choreografen Enrique Gasa Valga. Diesmal entführt er Besucher:innen bis zum 22. Juni in die prächtige Farbenwelt Mexikos und spürt mit seiner Tanzcompany Fridas Leben, ihrer Leidenschaft und ihrer exotischen Ausstrahlung nach. Unterstützt wird das Ensemble auch diesmal von einer fantastischen Live-Band um die Ausnahmesängerin Greta Marcolongo, deren feuriger Latin-Sound die Grundlage für die atemberaubende Tanz-Show bildet. Tickets und mehr Infos unter deutsches-theater.de.

Frau Jedermann

Fotos: www.stadttheater-kufstein.at

Unter der Kufsteiner Burg könnt Ihr Freitag und Sonntag eine moderne Version des Hofmannsthal’schen „Jedermann“ sehen: Man bleibt dem Klang der Kunstsprache treu, traut sich aber, Sinn und Geschlecht ins Gegenteil zu verkehren und schreckt dabei nicht vor modernen Elementen zurück – zum Beispiel mit einem Besuch der Kufsteiner LGBTQ-Ikone Betty Pearl. Weitere Termine, Infos und Tickets auf stadttheater-kufstein.at.

Brauerei- und Höhlenburg-Führung

Fotos: Daniela Feigl

In Stein an der Traun steht ein Schloss und daneben gibts eine Höhlenburg und drunter eine Brauerei. Was so lapidar daherkommt, ist unheimlich interessant und auch für Kinder gut machbar! Wir haben’s ausprobiert, schaut einfach in die aktuelle Ausgabe (seit 8. Mai erhältlich). Und daher empfehlen wir die Brauerei- und Höhlenburgführung auch für Eure Wochenende von Herzen. Wir hatten wahnsinnig viel Spaß und haben echt viel gelernt über diesen grausigen Raubritter Heinz vom Stein. Tickets für die Führung und noch ein bisschen mehr Infos bekommt Ihr unter steiner-bier.de.

Auch interessant: Führungen „Viertelliebe“: Durchstreife Münchens schönste Stadtviertel!

Großer Grüner Markt

Fotos: Stadtmarketing Roseheim

Der Grüne Markt in Rosenheim ist seit Karsamstag, den 30. März, jeden Samstag noch größer: Statt der gewohnten zehn Stände, Wägen und Buden gibt es ab Ostern samstäglich 20 Einkaufsmöglichkeiten von 7.30 Uhr bis 14 Uhr. Neben den bewährten und beliebten Waren wie Gemüse, Obst, Käse, Biofleisch, Backwaren, Nudeln und Eiern kommen Feinkost, Schokolade, Kaffee, Pasten, Aufstriche und frische Pasta hinzu, außerdem saisonales Gemüse wie beispielsweise Spargel. Außerdem werdet Ihr jeden Samstag auch mit Live-Musik unterhalten.

Mehr Infos zum größeren Grünen Markt

Dalí

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer heutzutage eine Ausstellung über einen Künstler besucht, der für völlig surreale Visualisierungen steht, der erwartet sich nicht nur schnöde aufgehängte Werke, sondern ein am liebsten (Achtung, neudeutsch:) „immersives Erlebnis“. Eintauchen mit Ohren, Augen und Hirn. Wenn’s in den Windungen kitzelt, ist es gerade recht. So auch bei der „Spellbound“-Ausstellung über die Zusammenarbeit Alfred Hitchcocks und Salvador Dalís, kuratiert vom Spezialist*innen-Team, das auch schon für Klimts Kuss und Monets Garten verantwortlich zeichnete. Mehr Infos findet Ihr unter https://www.alegria-exhibition.de/algex/dali-erlebnis.

Übrigens: In der Fat Cat kann man echt viele Sachen machen!

Tirol 360

In Innsbruck wartet die geballte Tirol Experience auf Euch. Aber nicht, was Ihr jetzt denkt: Kein langweiliges durchs Museum-Gehatsche, eher so ein „alles, aber in cool“. Ein immersives Erlebnis (Hologramme, VR-Brillen, Videografien und mehr) in fünf Räumen, in denen ihr Geschichte, Kunst, Kultur, Sport und Natur Tirols kennenlernen könnt. Tickets und Infos gibt es unter experiencetirol.com.

Zeitreisen to go

In München könnt Ihr per Virtual Reality-Brille Reisen in die Vergangenheit unternehmen. Historische Szenen in der Stadt könnt Ihr bei einer Stadtführung so inklusive Brille erleben. Ein direkter Früher-Heute-Vergleich vor Ort zeigt die Veränderungen der vergangenen Jahrhunderte. Für Frostbeulen, die keinen Spaziergang draußen unternehmen möchten, gibt es auch das „Senseum“, einen Raum, in dem ihr virtuell eine spannende Zeitreise durch 7000 Jahre bayerische Geschichte machen könnt. Zur Buchung und zu ausführlichen Informationen geht es hier lang: https://timeride.de/.

Ihr habt auch Tipps fürs Wochenende in Oberbayern und Tirol? Lasst es uns über instagram oder facebook wissen!

Beitragsbild von Globetrotter Ausrüstung.